Georg Schmidt, seit Mitte 2019 Honorarkonsul der Republik Österreich in NRW, ist am 18. März 2021 zum neuen Beiratsmitglied des Konsular Korps Deutschland Corps Consulaire e.V. (CCD) für das Bundesland Nordrhein-Westfalen ernannt worden. Das CCD ist die freiwillige, bundesweite Vereinigung der Honorar- und Berufskonsuln aller Entsendestaaten in Deutschland. Der Verein wird von einem 4-köpfigen  Präsidium geleitet, das von Beiräten aus den verschiedenen Bundesländern unterstützt wird. Derzeit gehören mit Honorarkonsul Georg Schmidt insgesamt 8 Vertreter diesem Beirat an.

Das CCD vertritt die Interessen der ihm angehörenden, ehrenamtlich tätigen Honorarkonsuln gegenüber öffentlichen Institutionen und Organisationen auf Bundesebene. Es setzt sich ein für die Wahrung und Pflege der Rechte und Pflichten der Honorarkonsuln auf der Basis der 1963 für alle Signaturstaaten beschlossenen „Wiener Konvention über konsularische Beziehungen“ (WÜK vom 24.4.1963). Gleichermaßen repräsentiert es das soziale, wirtschaftliche und kulturelle Engagement der Honorarkonsuln und deren wohltätige Projekte in ihren Entsendestaaten. Das CCD versteht sich als Mittler zwischen den Kulturen zur Förderung der Völkerverständigung.

“Ich freue mich über die Ehre in den Beirat des CCD aufgenommen worden zu sein und bedanke mich herzlich für das in mich gesetzte Vertrauen. Ich werde die vielfältigen Aktivitäten des CCD voller Tatkraft unterstützen”, so Honorarkonsul Georg Schmidt zu seiner Ernennung.